Das Innere eines Menschen an seinem Äußeren, seinem Gesicht, seiner Physiognomie erkennen.

Jahreshauptversammlung 2021  (im Januar 2022)

Ordentliche Jahreshauptversammlung
Psycho-Physiognomik nach Carl Huter Bayern e.V.
gegründet 1996

Sonntag, 23. Januar 2022
Beginn 16.00 Uhr - nach dem Vortrag von Erika Rau in der Kulturscheune
Ort: Hauptstraße 6a, 90596 Schwanstetten

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Jahresbericht der 1. Vorsitzenden
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Vorschau 2020/2021
  7. Wünsche und Sonstiges
  8. Anträge

Anträge, die bei der Jahreshauptversammlung behandelt werden sollen, müssen bis 15.03.2021 schriftlich bei Dr. Birgit Friedel eingereicht werden.

Adresse: Dr. Birgit Friedel, Hauptstraße 53, D-90537 Feucht, Telefon: 0 91 28 / 72 89 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Programm für Sonntag 23. Januar 2022

14 Uhr Vortrag von Erika Rau:
Physiognomik für die neue Zeit

Seit „Corona“ ist es für viel mehr Menschen spürbar, dass sich „etwas“ ändert, dass wir in einem größeren Wandlungsprozess auf der Erde stehen. Wohin geht der Mensch?

  • In welchen Wandlungsphasen steht jeder Einzelne von uns?
  • Was möchte sich auf der gesamten Erde verändern?
  • Und in welcher Weise kann die PsychoPhysiognomik diese Übergänge begleiten, unterstützen, Anregungen geben?

Die Kraft-Richtungs-Ordnung ist in allen Wandlungsphasen des Lebens eine hilfreiche Richtschnur, die aufzeigt, ob das, was auch immer gerade geschieht, der Evolution und dem Universum dient. Wenn jeder einzelne Mensch sich in eine Selbstentwicklung bringt und zum Strahlen kommt, dann ist das die beste Unterstützung für jegliche Transformation - individuell und global.
In diesem Vortrag werde ich aufzeigen, welche individualisierten und konkreten Anregungen die Psycho-Physiognomik geben kann.